Back to All Events

Lieben Sie Brahms?

  • Festsaal in der Staatskanzlei Peter-Altmeier-Allee 1 55116 Mainz Zugang über Deutschhausplatz (map)

Vor 60 Jahren stellte Françoise Sagan die Frage „Aimez-vous Brahms?“ Karl Heinz Steffens und Alexander Hülshoff beantworten sie im Festsaal der Mainzer Staatskanzlei mit einem emphatischen „ja“. Der langjährige Chefdirigent der Staatsphilharmonie in Ludwigshafen spielt die zweite Klarinettensonate mit nostalgischem Ton, passend zum späten Brahms in Bad Ischl. Der Künstlerische Leiter der Villa Musica beschwört die Ritterträume des jungen Brahms herauf, niedergeschrieben zu Füßen der Ebernburg bei Bad Münster am Stein in der Cellosonate eines unvergesslichen Sommers. Michal Friedlander ist die Dritte im Bunde.


Programm und Solisten

Johannes Brahms: Cellosonate Nr. 1 e-Moll, op. 38 Klarinettensonate Nr. 2 Es-Dur, op. 120, 2
Trio a-Moll, op. 114

Karl Heinz Steffens, Klarinette
Alexander Hülshoff, Cello
Michal Friedlander, Klavier


Buchung von Einzel- und Festivalkarten

Die KLASSIK-Agentur
Alexandra Hodapp und Michael Heintz
T: 06133 - 57 99 99 1
post@mainz-klassik.de

oder Tickets direkt online buchen

(Die ztix GmbH ist unser Partner für das Online-Ticketing. Die Links zum Online-Ticketkauf verweisen deshalb auf die Seiten der ztix GmbH  www.ztix.de.)


Kartenpreise

Einzelkarten:
Kat. I: 35 / Kat. II: 27 / Kat. III: 20

Festivalkarte 5 Konzerte:
Kat I: 130 / Kat. II: 95

Festivalkarte 10 Konzerte:
Kat. I: 260 / Kat. II: 190

(Preisangaben in € inkl. VVK- und Ticketgebühr) 


Ermäßigungen

Frühbucherrabatt:
Bis einschl. 19. April 2019 erhalten Sie einen Rabatt von 10 % auf alle Konzertkarten.
(Ausgenommen Festivalkarte,
Schüler- und Studententickets).

Ermäßigte Schüler- und Studententickets:
Kat. I: 11 / Kat. II: 8 / Kat. III: 6

(Preisangaben in € inkl. VVK- und Ticketgebühr) 


Anfahrt

 

Festsaal in der Staatskanzlei:
Zugang über Deutschhausplatz.
Peter-Altmeier-Allee 1, 55116 Mainz
Übersicht Anfahrten Musiksommer 

 
Earlier Event: August 18
Italy in London
Later Event: August 24
Arcis Saxophon Quartett