Back to All Events

Italy in London

  • St. Antonius Adolf-Kolping-Straße 6 Mainz, RP, 55116 Germany (map)

Johannes Pramsohler ist ein Virtuose der Barockgeige wie einst der geniale Italiener Nicola Matteis in London: „Er hatte einen so süßen Bogenstrich und ließ die Violine sprechen wie eine Menschenstimme.“ Das tut auch der junge Johannes Pramsohler mit seinem „Ensemble Diderot“, wenn er englische Triosonaten im italienischen Stil spielt. 350 Jahre vor dem Brexit hatten die Briten keine Berührungsängste mit dem Kontinent. Purcell und seine Zeitgenossen schwelgten im Rhythmus der Chaconne und den süßen Dissonanzen der Sonaten aus dem Süden.


Programm und Solisten

Henry Purcell: Ground, Chaconne g-Moll, Triosonate C-Dur
Nicola Matteis: Ciaccona, Passaggio, Fantasia
Sonaten von Corelli, Draghi, Blow und Keller

Ensemble Diderot
Johannes Pramsohler, Violine
Roldán Bernabé, Violine
Gulrim Choi, Cello
Philippe Grisvard, Cembalo


Buchung von Einzel- und Festivalkarten

Die KLASSIK-Agentur
Alexandra Hodapp und Michael Heintz
T: 06133 - 57 99 99 1
post@mainz-klassik.de

oder Tickets direkt online buchen

(Die ztix GmbH ist unser Partner für das Online-Ticketing. Die Links zum Online-Ticketkauf verweisen deshalb auf die Seiten der ztix GmbH  www.ztix.de.)


Kartenpreise

Einzelkarten:
Kat. I: 29 / Kat. II: 20
(Freie Platzwahl innerhalb der Kategorien)

Festivalkarte 5 Konzerte:
Kat I: 130 / Kat. II: 95

Festivalkarte 10 Konzerte:
Kat. I: 260 / Kat. II: 190

(Preisangaben in € inkl. VVK- und Ticketgebühr) 


Ermäßigungen

Frühbucherrabatt:
Bis einschl. 19. April 2019 erhalten Sie einen Rabatt von 10 % auf alle Konzertkarten.
(Ausgenommen Festivalkarte,
Schüler- und Studententickets).

Ermäßigte Schüler- und Studententickets:
Kat. I: 11 / Kat. II: 8 / Kat. III: 6

(Preisangaben in € inkl. VVK- und Ticketgebühr) 


Anfahrt

 

St. Antonius, Adolf-Kolping-Straße 6, 55116 Mainz
Übersicht Anfahrten Musiksommer

Earlier Event: August 13
Maurice Steger
Later Event: August 22
Lieben Sie Brahms?