Back to All Events

Celloträume

  • Villa Musica Auf der Bastei 3 Mainz, RP, 55131 Germany (map)

Ausverkauft

Wer so traumhaft schön Cello spielt wie der junge Konstantin Bruns aus Berlin, der braucht von Preisen nicht zu träumen: sie fallen ihm in den Schoß. Gerade erst mit dem „Villa Musica Stern“ ausgezeichnet, gibt er im Mainzer Stammhaus der Stiftung ein Recital mit drei der schönsten Cellosonaten, die jemals geschrieben wurden, kongenial begleitet von Kenji Miura am Klavier.


Programm und Solisten

Ludwig van Beethoven: Cellosonate D-Dur, op. 102,2
Franz Schubert: Arpeggione-Sonate a-Moll, D 821 
Dmitri Schostakowitsch: Cellosonate d-Moll, op. 40
Bohuslav Martinu: Variationen über ein Thema von Rossini

Konstantin Bruns, Cello
Kenji Miura, Klavier


Buchung von Einzel- und Festivalkarten

Die KLASSIK-Agentur
Alexandra Hodapp und Michael Heintz
T: 06133 - 57 99 99 1
post@mainz-klassik.de

oder Tickets direkt online buchen

(Die ztix GmbH ist unser Partner für das Online-Ticketing. Die Links zum Online-Ticketkauf verweisen deshalb auf die Seiten der ztix GmbH  www.ztix.de.)


Kartenpreise

Einzelkarten:
Eintritt: 25

Festivalkarte 5 Konzerte:
Kat I: 130 / Kat. II: 95

Festivalkarte 10 Konzerte:
Kat. I: 260 / Kat. II: 190

(Preisangaben in € inkl. VVK- und Ticketgebühr)


Ermäßigungen

Frühbucherrabatt:
Bis einschl. 19. April 2019 erhalten Sie einen Rabatt von 10 % auf alle Konzertkarten.
(Ausgenommen Festivalkarte,
Schüler- und Studententickets).

Ermäßigte Schüler- und Studententickets:
Kat. I: 11 / Kat. II: 8 / Kat. III: 6

(Preisangaben in € inkl. VVK- und Ticketgebühr) 


Anfahrt

 

Villa Musica, Auf der Bastei 3, 55131 Mainz
Übersicht Anfahrten Musiksommer

 
Earlier Event: August 11
Musik und Gefühle
Later Event: August 13
Maurice Steger