Back to All Events

Lausbub Haydn

Familienkonzert
Joseph Haydn soll seine Sinfonie mit dem Paukenschlag aufführen, aber weder gibt es ein Orchester noch eine Pauke. Mit Geige und Cello muss der Meister auskommen – kein Problem für einen, der schon als Kind gelernt hat, aus der Not eine Tugend zu machen. Haydn erzählt von seinen Lausbubenstreichen bei der Kaiserin Maria Theresia und bei den Wiener Sängerknaben. Eigentlich ist er nie erwachsen geworden: Immer noch spielt er den Musikern Streiche. Der Neuwieder Schauspieler Boris Weber schlüpft in die Rolle des berühmten Komponisten. Alexander Hülshoff und ein junger Geiger spielen viel Musik – vom „Vogelquartett“ über den Paukenschlag bis zur „Schöpfung“.


Programm und Solisten

Joseph Haydn, Boris Weber (Schauspieler)
Der Geiger Tomasini, NN      
Der Cellist Kraft, Alexander Hüllshoff
Text, Karl Böhmer


Ticketbuchung

Die KLASSIK-Agentur, Alexandra Hodapp, Michael Heintz,
T: 06133 - 57 99 99 1 oder 0721 – 384 86 86,
post@mainz-klassik.de

oder Tickets direkt online buchen


Kartenpreise

Pro Person 6 €
Informationen und Karten:
www.mainz-klassik.de, 06133 – 57 99 99 1


 


Präsentiert von

Kiko Kruschel Logo glatt web.jpg
 


Im Rahmen der Reihe "Spielplatz Villa Musica"

VillaMusica_logo_4c.jpg
Earlier Event: March 4
Persönlichkeiten
Later Event: April 14
Ikone