Familienkonzert

  • Villa Musica Auf der Bastei 3 Mainz, RP, 55131 Germany

Brahms und der rote Igel

Der Wiener Arzt Dr. Billroth hat ein Problem: Sein Freund Johannes Brahms dreht durch, weil der rote Igel verschwunden ist. Das kleine Tierchen ist der Kompositionsberater des großen Meisters. Alle müssen mithelfen, ihn zu suchen, Kinder wie Erwachsene. Schauspieler Boris Weber ist der Brahmsfreund Billroth, Cellist Alexander Hülshoff und der syrische Bratschist Thaer Eid spielen die schönsten Melodien von Brahms: das Wiegenlied, das Alphorn aus der Ersten und vieles mehr.

Ein szenisches Familienkonzert von Karl Böhmer in der Reihe Spielplatz Villa Musica.
Für Kinder ab 5 Jahre. 


Programm und Solisten

Brahms und der rote Igel
Von Karl Böhmer

Boris Weber, Schauspiel;
Alexander Hülshoff, Violoncello;
Thaer Eid, Bratsche


Buchung von Einzel- und Festivalkarten

Die KLASSIK-Agentur
Alexandra Hodapp und Michael Heintz
T: 06133 - 57 99 99 1
post@mainz-klassik.de

oder Tickets direkt online buchen


Kartenpreise

Einzelkarten:
Preis: 8 €

Festivalkarte 5 Konzerte:
Kat I: 130 / Kat. II: 95

Festivalkarte 10 Konzerte:
Kat. I: 260 / Kat. II: 190

(Preisangaben in € inkl. VVK- und Ticketgebühr)


Ermäßigungen

Frühbucherrabatt:
Bis einschl. 5. Mai 2017 erhalten Sie einen Rabatt von 10 % auf alle Konzertkarten.
(Ausgenommen Festivalkarte,
Schüler- und Studententickets).


Anfahrt

 

Villa Musica, Auf der Bastei 3, 55131 Mainz
Übersicht Anfahrten Musiksommer

August 20
Cello virtuos