Grußwort

Sehr verehrtes Publikum,

im kulturellen Kalender unserer Landeshauptstadt zeigt der Sommer sich gern von seiner musikalischen Seite. So öffnen für die 18. Ausgabe des Mainzer Musiksommers wieder einige der schönsten historischen Gebäude in der Landeshauptstadt ihre Türen für außergewöhnliche Konzerterlebnisse, ganz getreu dem Motto „Klassische Musik im klassischen Raum“. Daher freue ich mich sehr, dass wir die Villa Musica und den Südwestrundfunk erneut als starke Kooperationspartner an unserer Seite haben.

Der Mainzer Musiksommer lebt von der Entdeckerlust des Publikums, von jungen Künstlerinnen und Künstlern, internationalen Stars und der Spielkraft dynamischer Ensembles. Lassen Sie sich auch in diesem Jahr vom Konzertprogramm begeistern. Und sollten Sie eines der Konzerte nicht besuchen können: Der SWR zeichnet wie in den Vorjahren einen großen Teil der Abende auf und sendet sie zu einem späteren Zeitpunkt in seinem Radioprogramm. 

Ihre

Marianne Grosse
Kulturdezernentin der Landeshauptstadt Mainz